Firmencup in Schwerin

Der Firmencup ist die Ruderregatta der Firmen und Betriebe im Raum Schwerin. Jedes Jahr im Spätsommer gehen Kollegen-Mannschaften im Gig-Vierer an den Start - einige von ihnen sitzen dann erst zum fünften Mal überhaupt in einem Ruderboot. Daran wird schon deutlich: Bei allem Ehrgeiz steht beim Schweriner Firmencup der Spaß im Vordergrund und Mittelpunkt. Firmencup 2019 ist am Freitag, 13. September.

Voller Einsatz: Firmenteam im Gig-Boot in der Schlossbucht.

Weiterlesen …

Firmencup in Schwerin

Firmencup 2019 - jetzt schon anmelden.
Firmencup 2019 -jetzt bei der Schweriner RG anmelden.

weiterlesen...

Frühaufsteher-Rudern

Frühaufsteher-Rudern 2019
Kurz nach dem Aufstehen aufs Wasser. Ab 10. Juli.

Rudert!

Wims Vierer auf Platz 3

Frühaufsteher-Rudern 2019
Wim Ruben Lenkeit wurde bei den Deutschen Meisterschaften Dritter.

Sieger-Posen

Früh raus ab 10. Juli

Frühaufsteher-Rudern 2019
Kurz nach dem Aufstehen aufs Wasser. Ab 10. Juli.

Rudert!

Kommt zurück!

Kennenlerntag bei der Schweriner RG am 13. Juli 2019.
Neue Ruder*innen finden am 13. Juli 2019

Rudert!

Deutschlandachter: Posen in Posen

Ruderer posieren für ein Selfie. Foto. Detlev Seyb
Gold-Selfie vom Deutschlandachter.


Sieger-Posen

Wind und Schatten beim LWRT

von Christian Kohlhof

Ruderboote wenden auf dem Störkanal.
Windschatten im Störkanal - am Sonntag war das die Gelegenheit für eine Verschnaufpause.

Ein Baum im Wasser, Wellenschlag, Neuwasser sowie Chili und Gemüsesuppe: Beim Landeswanderrudertreffen (LWRT) in Schwerin ließen es sich Mecklenburg-Vorpommerns Ruderinnen und Ruderer gut gehen - im Boot und an Land. Die Schweriner RG war 2019 Gastgeber des LWRT und hatte eine dreitägige Wanderfahrt organisiert.

Weiterlesen …

2 WM-Nominierungen für SRG

von Christian Kohlhof

Hannes Ocik und Marie-Louise Dräger
WM-Teilnehmer der SRG: Hannes Ocik und Marie-Louise Dräger. Fotos: rudern.de

Bei der Ruder-WM Ende August in Linz werden zwei SRG-Sportler an den Start gehen. Der Deutsche Ruderverband hat Hannes Ocik im Deutschlandachter und Marie-Louise Dräger im Leichtgewichtseiner nominiert. Die Ruder-WM ist der Saisonhöhepunkt des Jahres. Für den Achter geht es auch um die Qualifikation für Olympia 2020.

Weiterlesen …

SRG lädt zum Seen-Pokal

von Mario Jeske

Regattastrecke Seenpokal Schwerin
Die Strecke beim Seenpokal

Der Seen-Pokal am 17. August, das ist eine "große Umfahrt" auf Zeit. 17 Kilometer von der Schlossbucht in die Schlossbucht. Ruderfreuden der ganz besonderen Art! Für alle Leistungsstufen. Informationen und Meldeunterlagen gibts hier.

Zum Nachmachen empfohlen!

von Antje Wendler

Flusslauf unter blauem Himmel
Peene-Idylle

Nachdem wir vor einigen Jahren schon einmal während eines Ruderwochenendes von Anklam aus die Peene als wunderbares Ruderrevier kenengelernt haben, sind wir – 5 Frauen und die „Südwind“ aus unserem Verein - zu einer dreitägigen ca. 100 Kilometer langen Rudertour auf diesem schönen Gewässer aufgebrochen.

 

Weiterlesen …

Vom Einsammeln von Medaillen und Erfahrungen

Rennvierer mit SRG-Masters im Gegenlicht.
Im Gegenlicht: SRG-Masters-Vierer.

Die Mastergruppe fuhr Ende Juni nach Hamburg zu den Deutschen Meisterschaften, die gleichzeitig mit den Deutschen Hochschulmeisterschaften stattfinden. Schon alleine das wäre eine Anfahrt wert gewesen. Jung und etwas älter auf einem Platz. Tolles Regattafeeling für uns.

Weiterlesen …

Sieger-Posen

Siegerehrung gesteuerter Doppelvierer
Siegerehrung: für Wim Ruben Lenkeit (3. v.r.) im gesteuerten Doppelvierer gabs Bronze.

Am Wochenende war Fahrradkonzert in Schwerin - und währenddessen haben Schweriner Ruderer gezeigt, was sie können. In Brandenburg auf dem Beetzsee waren die Deutschen Meisterschaften U17/U19/U23. SRG-Ruderer Wim Ruben Lenkeit fuhr im gesteuerten Doppelvierer im A-FInale auf Platz 3. Max Goede von der SRG startete für den LRV in einer Renngemeinschaft mit dem Stralsunder RC und fuhr im B-Finale 4x+ auf Platz 4. Gleichzeitig hat der Deutschlandachter mit Hannes Ocik von der SRG den Weltcup II in Posen gewonnen.

Für Wim Ruben Lenkeit ist Platz 3 ein schöner Erfolg. Schneller waren die Renngemeinschaften "RV Empor / Berliner-RC 'Ägir' / RV Berlin / RC Rahnsdorf / Ruder-Union Arkona Berlin 1879" sowie "Rgm. HRV Böllberg u. Nelson / SC Magdeburg / Zschornewitzer RC 'Turbine'"

Auch für Max ist das Ergebnis gut. Im B-Finale siegte das Boot vom Hannoverschen Ruder-Club von 1880 vor der Rgm. "RV Nürnberg / Regensburger RV" und dem Team "Hallesche-Ruder-Vereinigung Böllberg v. 1884 u. Nelson v. 1874 im SV Saale".

Weiterlesen …

Wieder Europameister

Deutschalndachter-Team nach dem Sieg bei der EM in Luzern. Foto: Detlev Seyb
Deutschalndachter-Team nach dem Sieg bei der EM in Luzern. Foto: Detlev Seyb

Der Deutschlandachter mit unserem Schlagmann Hannes Ocik hat den EM-Titel verteidigt. Es ist der siebte EM-Sieg in Folge. Der Achter siegte mit 5:25.68 mit knapp einer Sekunde Vorsprung von Großbritannien und den Niederlanden. Für Hannes ist es wiederum ein souveräner Auftakt in die Saison. Höhepunkt ist dann die WM in Linz Ende August.

Weiterlesen …

Schnelldurchlauf: Das ist die SRG

Firmencup bei der Schweriner RG 2019: Freitag, 13. September.
Firmencup bei der Schweriner RG 2019: Freitag, 13. September.
Hannes Ocik in der Vorlage im Rennboot.
Hannes Ocik aus Schwerin rudert im Deutschlandachter.
SRG-Nachwuchs in Jubelpose.
Jubelpose: Der SRG-Nachwuchs 2019 (ein Teil davon ;-).
Horst Lichter in einem Ruderboot.
Horst Lichter: Dreharbeiten in Schweriner Ruderboot.
Rollsitze und Skulls in Nachaufnahme
Nahaufnahme vom Innenraum eines Schweriner Ruderachters.
Kuchenbuffet mit Obsttorten.
Klassisches SRG-Kuchenbuffet.
Daniel Illmann rudert bei der Schweriner RG
Daniel Illmann aus Schwerin startet für die SRG.
Frühaufsteherrudern Schwerin 2019
Frühaufsteherrudern: Erste Runde am 10. Juli.
SRG-Vereinsfest
Bunte Show: Das SRG-Vereinsfest.

Donnerstag: Vorbesprechung für alle Helfer

(Kommentare: 0)

Die Schweriner RG bereitet sich auf das große Fahrradkonzert am Sonntag, 23. Juni, vor. Darum gibt es am Sonnabend schon einen Arbeitseinsatz - und dann das große Konzert am Sonntag. Für beide Tage brauchen wir jede Menge Helfer (m/w/d). Im Bootshaus hängt ne List, tragt Euch dort ein, an welchen Tagen Ihr helfen könnt. Jeweils ab 9 Uhr.

Für den Sonntag wird es einen Schichtplan geben, für einfach mehr Abwechslung beim Helfen. Außerdem gibt es einige Dinge in Sachen Hygiene zu beachten. Darum gibt es eine Vorbesprechung. Am Donnerstag, 20. Juni, treffen wir uns um 18 Uhr im Bootshaus. Wer keine Zeit hat: Alle Infos werden wir dann auch hier in diesem Artikel posten.

Horst an Bord

(Kommentare: 0)

Horst Lichter bei Dreharbeiten in einem Ruderboot in Schwerin.
Kamera an Bord: Horst Lichter in Schweriner Doppelzweier.

Bares-für-Rares-Moderator Horst Lichter steht in diesem Jahr im SRG-Fahrtenbuch - mit gut einem Kilometer. Das ZDF hat Mitte April eine Sonderausgabe der Antiquitätenshow gedreht. Eine Szene entstand an Bord unseres historischen Doppelzweiers Emu. Am Mittwoch, 22. Mai, um 20:15 ist die XXL-Ausgabe im ZDF zu sehen.

Weiterlesen …

< Juni 2019 Juli 2019 August 2019 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 

SRG-7-Tage-Kalender

(Samstag)

Wanderrudern

20.07.2019 02:46 - 05.04.2019 17:29

(Sonntag)

Fußball

09:30 - 11:30

(Montag)

Seniorenrudern

09:30 - 11:30

(Dienstag)

Masters-Rudern

18:00 - 21:00

(Mittwoch)

Frühaufsteher-Rudern

06:15 - 08:00

Fußball

18:00 - 19:30

(Donnerstag)

Seniorenrudern

15:00 - 17:00

Wanderrudern

25.07.2019 17:30 - 26.07.2019 17:29

Masters-Rudern

18:00 - 21:00