SRG trauert um Bernd Neubeck

von Knut Mehl (Kommentare: 0)

Bernd Neubeck bei der Taufe eines Ruderbootes.
Bernd Neubeck hat im September "seinen" Einer getauft.

Wir haben einen guten Freund verloren.

Mit großer Traurigkeit haben wir das Ableben unseres Gönners und Freundes des Rudersports Bernd Neubeck zur Kenntnis nehmen müssen. Bernd Neubeck hat in den letzten Jahren immer mehr sein Herz für unseren Verein, die Schweriner Rudergesellschaft v. 1874/75 e.V., entdeckt und uns als Rudersportlerinnen und Rudersportler unterstützt und gefördert. Bernd ist als alter Schweriner seiner Heimatstadt immer treu geblieben und hat, obwohl er seine Wahlheimat nach Hamburg verlegt hatte, Kontakt gehalten und hat uns als Verein in seine Fürsorge einbezogen. Der Rudersport spielte, vermittelt über seine Lebenspartnerin Rosemarie Leithoff, welche selt Gedenken unserem Verein angehört und die wir liebevoll mit "Puppe" ansprechen, in seinem Leben eine beachtliche Rolle. Er nahm an unserem gesellschaftlichen Leben teil und nahm Anteil an unserem Bestand und Fortkommen. Unvergessen werden seine hoch beachtlichen materiellen Zuwendungen zur Modernisierung unseres Bootsparkes bleiben. Wir sind unendlich froh und stolz, dass er sich und damit auch uns, den gemeinsamen Wunsch auf die Anschaffung eines neuen Gig-Einers erfüllte und diesen eigenhändig auf den von ihm auserwählten Namen "Obotrit" im September 2017 taufen konnte.
Wir trauern um unseren Bernd Neubeck. Ebenso gilt unser aufrichtiges Beileid seiner Lebenspartnerin und auch seiner Familie und Freunden.
Wir werden unseren Bernd Neubeck in steter Erinnerung bewahren. Seine Zuwendung wird uns immer an ihn erinnern und verpflichten.


Der Vorstand der SRG

Die Mitglieder der SRG

Die Ruderknechte und -mägde der Seniorengruppe.

Weiterlesen …

SRG-Feier-Abend 2017

von Christian Kohlhof (Kommentare: 0)

Szene mit bunten Scheinwerfern im Ruderhaus
Licht-Effekt: Wie ein buntes Gewitter

Tripod hat alles gegeben. Beim SRG-Vereinsfest 2017 hat unsere Band fünf Sets gespielt - und war trotzdem schon um 2 Uhr fertig. So früh? Kann ja gar nicht sein ;-) Das liegt freilich an der Umstellung auf Winterzeit in der Nacht. Egal, ob nun 2 oder 3 Uhr - ein tolles Fest wars auf jeden Fall - ein absoluter Feier-Abend.

Weiterlesen …

See doch schon wieder frei

von Christian Kohlhof (Kommentare: 0)

Schweriner See wieder freigegeben.
Weite Teile des Schweriner Sees dürfen wieder befahren werden - aber seid vorsichtig.

Es ging hin und her - erst die verlängerte Vollsperrung, jetzt die vorzeitige Freigabe: Die Wasser- und Schiffahrtsstraßenverwaltung hat den Schweriner See wieder freigegeben. Und zwar früher, als ursprünglich angekündigt. Ausnahmen: Stangengraben, Ziegelsee, Heidengraben, Werderkanal, Langer Graben sind weiterhin dicht. Allerdings: Auf allen Gewässern gibt es noch viel Treibgut, seid bitte besonders vorsichtig!

Die Sperrung war notwendig, weil Sturmtief "Xavier" Tonnen und Markierungen losgerissen und zahlreiche Bäume und Äste ins Wasser geschleudert hatte. Auch auf unserem Vereinsgelände gibt es Schäden. An der Grillecke hat der Sturm einen Baum zerlegt. Die Aufräumarbeiten haben bereits begonnen.

Weiterlesen …

Terminübersicht Vereinsleben

< November 2017 Dezember 2017 Januar 2018 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Dies sind alle SRG-Termine aus dem Bereich Vereinsleben. Den Kalender mit allen anderen Terminen findet Ihr hier: Terminkalender der Schweriner Rudergesellschaft.

Bootshaus

Das Schweriner Bootshaus an einem Wintermorgen

Das Bootshaus der Schweriner Rudergesellschaft ist ein besonderes. Es ist nicht nur besonders schön, sondern auch besonders sparsam. Als Niedrigenergiehaus hat es sogar schon einen Preis bekommen.

Weiterlesen …

Vorstand

Vorsitzender, Kassenwart, Bootswart, Hauswart und alle anderen Ansprechpartner könnt Ihr über diese Seite erreichen.

Weiterlesen …

Sponsoren

Sport im  Verein ist undenkbar ohne die Unterstützung und das Engagement vieler. Schweriner Uunternehmen unterstützen den Verein - und viele Mitglieder haben den Bau des 2009 übernommenen neuen Bootshauses mit finanziert.

Weiterlesen …

Fragen und Antworten zur Mitgliedschaft

Häufig gestellte Fragen und die passenden Antworten zur Mitgliedschaft in der Schweriner Rudergesellschaft